Skip to main content
5. Juni 2024

Erste-Hilfe-Kurs

Was ist passiert? Wer ist verletzt? Was ist zu tun?

Auf viele solcher Fragen haben wir im Erste-Hilfe-Kurs eine Antwort bekommen.

Die Schulung beinhaltete Themen wie lebensrettende Sofortmaßnahmen, das Erkennen von Herzinfarkt und/oder Schlaganfall sowie deren Risikofaktoren, aber auch die Notwendigkeit von Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten wurden näher thematisiert.

Insbesondere unsere Mitarbeiter aus dem Bereich Windkraft benötigen für die jährliche Anlagenbegehungen eine regelmäßige Erste-Hilfe-Schulung in Verbindung mit dem Lehrgang zum sicheren Arbeiten bei Absturzgefahr und Rettungstraining für Notsituationen (PSA-Schulung).

Wir bedanken uns bei der Sanitätsschule Franz Schmitz für die lehrreiche und spannende Schulung. Durch seine langjährige Tätigkeit beim Rettungsdienst und der Berufsfeuerwehr konnte er uns von vielen Situationen aus seinem Alltag berichten


Weitere Beiträge

Grasernte 2024 – erster Schnitt

In den letzten Tagen wurde fleißig Gras gehäckselt. […]

Neue Fahrzeugbeschriftung

Ein Teil unseres Fuhrparks wurde mit neuer Werbung beklebt […]